ZURZACH Care eröffnet eine ärztliche Gruppenpraxis im Ambulanten Zentrum Wil

ZURZACH Care erweitert das Ambulante Zentrum Wil mit einer ärztlichen Gruppenpraxis. Ab dem 15. März 2021 bietet der Standort in Wil zusätzlich zum therapeutischen Angebot auch ärztliche Sprechstunden an. Damit setzt sie ein Zeichen für die ambulante Rehabilitationsmedizin. Die ärztliche Leitung übernimmt der Allgemeinmediziner Dr. med. univ. Thomas Stangl.

Mit dem Ambulanten Zentrum Wil setzt ZURZACH Care ein weiteres grundlegendes Konzept seiner Strategie um. Mit dem Standort in Wil ergänzt ZURZACH Care das therapeutische Angebot mit einer Gruppenpraxis. «Die Patientinnen und Patienten profitieren, indem wir die Kompetenzen beider Bereiche miteinander verbinden», erklärt Marco Brauchli, Geschäftsführer der Regionen Ost- und Zentralschweiz von ZURZACH Care. Der Standort war bis anhin auf allgemeine physiotherapeutische und ergotherapeutische Behandlungen sowie auf den Schwerpunkt der neurologischen Rehabilitation spezialisiert. Das bisherige Angebot umfasst zudem die individuell gestaltbaren präventiven Behandlungskonzepte sowie die Rehabilitation mit den fernöstlichen Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die neuen medizinischen Leistungen werden ebenfalls in den Räumlichkeiten des Ambulanten Zentrums Wil angeboten.

ZURZACH Care plant mittelfristig alle 15 Ambulanten Zentren der Care Organisation mit Arztpraxen zu ergänzen. Es sind Fachärztinnen und Fachärzte aus der Allgemeinen Inneren Medizin, Rheumatologie, Physikalischen Medizin und Rehabilitation, Orthopädie und Neurologie geplant. «Damit setzt ZURZACH Care ein Zeichen, dass die ambulante Rehabilitationsmedizin durch die enge Abstimmung zwischen Ärztinnen und Ärzten und Therapeutinnen und Therapeuten die bestmögliche Behandlung gewährleistet», erklärt Dr. Serge Altmann, Group CEO ZURZACH Care.

Dr. med. univ. Thomas Stangl übernimmt ab dem 15. März 2021 die Leitung der Gruppenpraxis. Der 53-jährige Österreicher studierte Medizin an der Universität Wien und Salzburg und schloss seine Ausbildung als Arzt für Allgemeinmedizin ab. In seiner Karriere führte er zwei Praxen für Allgemeinmedizin in Österreich, wie auch zwei Gruppenpraxen in Zürich. Diplome erwarb er in den Bereichen Notfallmedizin, Arbeitsmedizin, Manuelle Medizin sowie Akupunktur. In der ärztlichen Grundversorgung für Kinder und Erwachsene, der Geriatrie sowie im Fachbereich Arbeitsmedizin bringt Dr. Stangl langjährige Erfahrung mit.

 

Kontakt

Marietta Werder
Leiterin Kommunikation