Ernennung Chefarzt der neuen Rehaklinik Basel

Dr. med. Stephan Erni wird Chefarzt in der neuen Rehaklinik Basel. Der Basler Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie übernimmt die Leitung des Standortes, welcher im Sommer 2022 eröffnet wird. Fokus der neuen und ins Claraspital integrierten Rehaklinik ist die internistische und onkologische Rehabilitation. 

Dr. med. Stephan Erni übernimmt die medizinische und Standortleitung der neuen Rehaklinik Basel. Der 45-Jährige ist seit Frühling 2019 als Leitender Arzt und Leiter des Ambulanten Zentrums in Bad Zurzach für ZURZACH Care tätig. In dieser Funktion ist er Mitglied der Geschäftsleitung der Region Aargau und versteht es unter anderem dadurch, Standorte strategisch und operativ zu führen und weiter zu entwickeln. Der Facharzt für Rheumatologie und Innere Medizin legte 2007 an der Universität Basel sein Staatsexamen ab, einige Jahre später erlangte er den Facharzt für Innere Medizin und anschliessend auch noch jenen für Rheumatologie. Zusätzlich verfügt Dr. Erni über einen Fähigkeitsausweis für Manuelle Medizin sowie Interventionelle Schmerzmedizin. Seit zwei Jahren ist er ausserdem anerkannter Schmerzspezialist (SPS).

Enge Verbundenheit mit der Region
Dr. Erni lebt in der Region Basel und leistete einen grossen Teil seiner Ausbildung in verschiedenen Akuthäusern der Gegend, wie dem Kantonsspital Baselland an den Standorten Bruderholz und Laufen, sowie dem Bethesda-Spital Basel. Weitere Arbeitsstationen waren die Kantonsspitäler Aarau und Olten sowie das Spital Zweisimmen im Berner Oberland. Dabei war er jeweils in den Gebieten Allgemeine Innere Medizin, Rheumatologie, Anästhesie und Chirurgie tätig. Von 2016 bis 2017 war Dr. Erni als Oberarzt im Kantonsspital Aarau angestellt und danach in gleicher Rolle im Bethesda-Spital Basel. 2019 erfolgt der Wechsel zu ZURZACH Care als Leitender Arzt. Der gebürtige Basler ist sehr eng mit der Region verbunden und verfügt entsprechend über ein umfangreiches medizinisches Netzwerk.

Die neue Rehaklinik wird in den Neubau Hirzbrunnen des renommierten Claraspitals integriert. Sie steht Patientinnen und Patienten aller Versicherungsklassen offen. Fokus des neuen Standorts ist die internistische und onkologische Rehabilitation

Bilder zum Download

Medienmitteilung zum Download (Word)
Medienmitteilung zum Download (PDF)

 

 

Kontakt

Marietta Werder
Leiterin Kommunikation