<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=971901397043502&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Medienmitteilungen 

2022

  • mehr 01.07.2022 Die Rehaklinik Basel nimmt Betrieb auf

    Am 1. Juli 2022 eröffnet die Unternehmensgruppe ZURZACH Care ihren elften stationären Standort. Die Rehaklinik Basel ist spezialisiert auf internistische und onkologische Rehabilitation. Die ins Claraspital integrierte, jedoch unabhängige Rehaklinik steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig von Wohnort oder Versicherungsklasse. Interessierte erhalten im Rahmen des Spittelfests am 10. September Einblicke in den Standort.

    Download

  • mehr 25.05.2022 Geschäftsbericht 2021

    ZURZACH Care er­wirt­schaf­te­te 2021 ei­nen Um­satz von 139 Mio. Fran­ken und schliesst das Jahr mit ei­nem Ge­winn von 630'000 Fran­ken ab. Die Pan­de­mie war er­neut spür­bar, den­noch konn­te ZURZACH Care die Pfle­ge­ta­ge in der sta­tio­nä­ren Re­ha­bi­li­ta­ti­on um 1.5% stei­gern. Dies bil­det sich auch in der hö­he­ren Bet­ten­aus­las­tung von 97% ab. Im Juli 2022 er­öff­net ZURZACH Care eine neue Re­ha­kli­nik im re­nom­mier­ten Bas­ler Cla­raspi­tal mit dem Fo­kus auf in­ter­nis­ti­scher-on­ko­lo­gi­scher Re­ha­bi­li­ta­ti­on.

    Download

  • mehr 7.4.2022 ZURZACH Care ist klinischer Partner im europäischen Innovationsprojekt «RecoveryFun»

    Bei ZURZACH Care kommen regelmässig neue Technologien und gerätegestützte Therapien ergänzend zur klassischen Physio- und Ergotherapie zum Einsatz. Diese bieten das Potenzial zur Steigerung des Patientennutzens durch Innovation und Forschung. ZURZACH Care ist seit Januar 2022 Teil des Tele-Rehabilitationsprojekts «RecoveryFun» für eine digitale und effektive Trainingstherapie zuhause.

    Download

  • mehr 23.03.2022 Neuer Chefarzt Rheumatologie für Rehaklinik Baden Freihof

    Der renommierte PD Dr. med. Matthias Seidel stösst per 1. Mai 2022 zu ZURZACH Care. Nach einer Einarbeitungsphase wird er per 1. Januar 2023 die Leitung der Rehaklinik Baden Freihof von Dr. med. Bernard Terrier übernehmen, der die Standortleitung seit 2012 innehat.

    Download

  • mehr 16.03.2022 ZURZACH Care eröffnet Zentrum für Schmerz, Schlaf und Psyche Zürich

    ZURZACH Care lancierte im Februar 2022 das Zentrum für Schmerz, Schlaf und Psyche Zürich. Die Standortleitung übernimmt per 1. April 2022 Dr. med. Ingmar Schenk, ein erfahrener Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Das erklärte Ziel des neuen Zentrums: Das Zusammenspiel zwischen körperlicher und psychischer Behandlung zu verbessern.

    Download

  • mehr 09.03.2022 Ernennung Chefarzt der neuen Rehaklinik Basel

    Dr. med. Stephan Erni wird Chefarzt in der neuen Rehaklinik Basel. Der Basler Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie übernimmt die Leitung des Standortes, welcher im Sommer 2022 eröffnet wird. Fokus der neuen und ins Claraspital integrierten Rehaklinik ist die internistische und onkologische Rehabilitation.

    Download

  • mehr 09.02.2022 ZURZACH Care und Swiss Me­di­cal Net­work pla­nen Re­ha­kli­nik in Win­ter­thur

    ZURZACH Care be­ab­sich­tigt, auf dem Cam­pus der Pri­vat­kli­nik Lind­berg (Swiss Me­di­cal Net­work) die ers­te Re­ha­kli­nik in Win­ter­thur mit 80 Bet­ten zu rea­li­sie­ren. Mit der Un­ter­zeich­nung des Ko­ope­ra­ti­ons­ver­trags ist der ers­ter Mei­len­stein er­reicht wor­den. Die sechst­gröss­te Stadt der Schweiz er­hält dank ZURZACH Care bis 2025 eine Kom­plett­ver­sor­gung im Be­reich der Re­ha­bi­li­ta­ti­on. Da­mit schliesst sich eine wich­ti­ge Lü­cke in der Ge­sund­heits­ver­sor­gung.

    Download

  • mehr 03.02.2022 ZURZACH Care er­öff­net neu­en Stand­ort in Ba­sel

    Die aar­gaui­sche Un­ter­neh­mens­grup­pe im Be­reich Prä­ven­ti­on, Be­hand­lung, Re­ha­bi­li­ta­ti­on und Re­inte­gra­ti­on er­öff­net im Som­mer 2022 eine Re­ha­kli­nik im re­nom­mier­ten Bas­ler Cla­raspi­tal. ZURZACH Care be­zieht da­für ein ei­ge­nes Stock­werk im Neu­bau Hirz­brun­nen. Die Ko­ope­ra­ti­on schliesst eine wich­ti­ge Lü­cke in der Bas­ler Ge­sund­heits­ver­sor­gung.

    Download

2021

  • mehr 01.12.2021 10-jäh­ri­ges Ju­bi­lä­um der Re­ha­kli­nik Zol­li­ker­berg

    Am 1. Dezember 2021 feiert die Rehaklinik Zollikerberg von ZURZACH Care ihr 10-jähriges Bestehen. Seit der Eröffnung im Jahr 2011 betreibt sie als Kooperationspartner des Spitals Zollikerberg im Westtrakt des Gebäudes eine Klinik für muskuloskelettale Rehabilitation. Akutmedizin und Rehabilitation vereint unter einem Dach bieten beste Voraussetzungen für eine integrierte Versorgung auf höchstem Niveau.

    Download

  • mehr 30.09.2021 Neu­er Chef­arzt Neu­ro­lo­gie am Stand­ort Bad Zurzach

    Dr. med. Arkadiusz Russjan, aktuell Oberarzt mit erweiterter Verantwortung bei ZURZACH Care, wird per 1. Oktober 2021 neuer Chefarzt Neurologie am Standort in Bad Zurzach. Dr. Russjan folgt auf PD Dr. med. Andreas Gantenbein, welcher ZURZACH Care als Medical Advisor im Teilpensum erhalten bleibt.

    Download

  • mehr 12.08.2021 Ger­ia­tri­sche Re­ha­bi­li­ta­ti­ons­kli­nik in Zü­rich ge­plant

    Im Rah­men der Ent­wick­lung des Cam­pus Waid zu ei­nem al­ters­me­di­zi­ni­schen Leucht­turm pla­nen das Stadt­spi­tal Zü­rich und die ZURZACH Care Grup­pe per 2023 die In­be­trieb­nah­me ei­ner ger­ia­tri­schen Re­ha­bi­li­ta­ti­ons­kli­nik.

    Download

  • mehr 27.05.2021 Ge­schäfts­gang 2020

    Geschäftsjahr 2020 von ZURZACH Care:
    COVID-bedingter Umsatzrückgang und strategische Neuausrichtung

    -Download

    -Website

  • mehr 18.05.2021 ZURZACH Care er­nennt neu­en Ge­schäfts­füh­rer für die Re­gi­on Aar­gau

    Dr. Alex­an­der Bränd­le, ak­tu­ell Lei­ter Un­ter­neh­mens­ent­wick­lung bei ZURZACH Care, über­nimmt per 1. Juni 2021 die Ge­schäfts­füh­rung der Re­gi­on Aar­gau. Er folgt da­mit auf Mar­got Mey­er, die sich nach neun Jah­ren ent­schie­den hat, in­ner­halb des Un­ter­neh­mens eine neue Auf­ga­be zu über­neh­men.

    Download

  • mehr 12.05.2021 Chef­arzt­wech­sel bei ZURZACH Care

    Prof. Dr. med. Sön­ke Jo­han­nes, jet­zi­ger Chef­arzt der Re­ha­kli­ni­ken Sonn­matt Lu­zern und Lim­mat­tal, wech­selt per Mai bzw. Au­gust 2021 in­ner­halb von ZURZACH Care an den Stand­ort in Kilch­berg. Nach­fol­ger von Prof. Jo­han­nes am Stand­ort Lu­zern wird Dr. med. Tho­mas Dorn.

    Download

  • mehr 12.04.2021 Neu­er­öff­nung der Re­ha­kli­nik Lim­mat­tal im 2023

    ZURZACH Care Re­ha­kli­nik Lim­mat­tal un­ter­bricht ih­ren Be­trieb bis zum Um­zug in die neu­en Räum­lich­kei­ten auf dem Are­al des Spi­tals Lim­mat­tal. Die Neu­er­öff­nung der Re­ha­kli­nik ist für An­fang 2023 ge­plant. Die Un­fall­re­ha­bi­li­ta­ti­on wird im Mai 2021 am Stand­ort in Kilch­berg wei­ter­ge­führt. Der Be­triebs­un­ter­bruch hat kei­ne Kün­di­gun­gen zur Fol­ge.

    Download

  • mehr 11.03.2021 ZURZACH Care eröffnet eine ärztliche Gruppenpraxis im Ambulanten Zentrum Wil

    ZURZACH Care erweitert das Ambulante Zentrum Wil mit einer ärztlichen Gruppenpraxis. Ab dem 15. März 2021 bietet der Standort in Wil zusätzlich zum therapeutischen Angebot auch ärztliche Sprechstunden an. Damit setzt sie ein Zeichen für die ambulante Rehabilitationsmedizin. Die ärztliche Leitung übernimmt der Allgemeinmediziner Dr. med. univ. Thomas Stangl.

    Download

  • mehr 04.03.2021 RehaClinic wird zu ZURZACH Care

    Die führende Unternehmensgruppe für Prävention, Behandlung, Rehabilitation und Reintegration richtet ihr Leistungsangebot neu auf die ganze Behandlungskette aus und wird so zur umfassenden Care Organisation. Im Zuge dieser angepassten Ausrichtung kommt es zu der Umbenennung des Unternehmens von RehaClinic zu ZURZACH Care.

    Download

2020

  • mehr 22. 12. 2020 Neuer Chefarzt an der Klinik für Schlafmedizin (KSM) Luzern

    Dr. med. Sebastian Zaremba wird neuer Chefarzt an der Klinik für Schlafmedizin (KSM) in Luzern. Dr. Zaremba (40) ist Facharzt für Neurologie und Schlafmediziner. Als Mitglied der Geschäftsleitung verstärkt er per 1. Januar 2021 die KSM-Gruppe.

    Download

  • mehr 10. 12. 2020 RehaClinic zieht mit ihrem ambulanten Zentrum in den Circle am Flughafen Zürich

    Das RehaCenter Zürich Airport zieht in die neuen, modernen Räumlichkeiten des Circle direkt am Flughafen Zürich, dem besterschlossenen Standort der Schweiz. Das ambulante Zentrum leistet dort ab Mitte 2021 mit seinem umfassenden Therapieangebot einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsprävention und -rehabilitation.

    Download

  • mehr 29.09.2020 Chefarztwechsel bei RehaClinic Bad Zurzach in der Kardialen Rehabilitation

    Per 1. Oktober 2020 übernimmt Dr. med. univ. Adam Csordas die Chefarztfunktion von Dr. med. Peter Teuchmann, welcher RehaClinic verlassen wird.

    Download

  • mehr 01. 07. 2020 RehaClinic AG 2019: Weiteres Wachstum im stationären Bereich

    Im Jahr 2019 hat die RehaClinic Gruppe ihre Positionierung im Schweizer Gesundheitsmarkt weiter gefestigt. Die Zahl der stationär behandelten Patienten hat sich gegenüber dem Vorjahr um 3,5 Prozent erhöht. Mit einer Auslastung von 96,1 Prozent konnte die Belegung um 2,5 Prozent gesteigert werden. Die Wachstumsstrategie wurde mit der Eröffnung neuer Standorte weiter untermauert. Mit der neuen RehaClinic Limmattal im Spital Limmattal entstand die erste integrierte Unfallrehabilitation der Schweiz.

    Download

  • mehr 05.05.2020 Medienmitteilung „Neuer Geschäftsführer „RehaClinic Zürich AG“ und Leiter „Services“ von RehaClinic AG

    Der Verwaltungsrat von RehaClinic AG hat Daniel Wenger zum Geschäftsführer RehaClinic Zürich AG und Dr. Olaf Albrecht zum Leiter „Services“ gewählt. In dieser Funktion sind sowohl Daniel Wenger als auch Dr. Olaf Albrecht zugleich Mitglieder der Unternehmensleitung von RehaClinic AG.

    Download

  • mehr 14. 01. 2020 RehaClinic Limmattal mit zusätzlicher Kompetenz für die berufliche Reintegration von Unfallpatienten

    Arbeitsmedizinische Verstärkung für das bestehende interdisziplinäre Team in Schlieren: Per Anfang 2020 durfte RehaClinic Limmattal Joachim Karl Benedikt als Leitenden Arzt willkommen heissen.

    Download

2019

  • mehr 12.12.2019 RehaClinic Zollikerberg demnächst mit neuem Chefarzt

    Rheumatologische und internistische Kompetenz für das bestehende interdisziplinäre Team in Zollikerberg: Per 16. März 2020 heisst RehaClinic Zollikerberg PD Dr. med. Tobias Manigold als Chefarzt herzlich willkommen.

    Download

  • mehr 27. 11. 2019 RehaClinic AG: Umorganisation der Regionen

    Per 1. Dezember 2019 übernimmt Marco Brauchli die Geschäftsführung der neu formierten Region Zentralschweiz/Glarnerland.

    Bis anhin war die Region Glarnerland im Organigramm der RehaClinic-Gruppe ein Teil der Region Zürich/Glarnerland. Neu wird die Region Glarnerland mit den Standorten RehaClinic Braunwald (Psychosomatik), RehaClinic Glarus (muskuloskelettale, geriatrische und internistisch-onkologische Rehabilitation) und RehaCenter Wil (ambulantes Zentrum für Prävention und Rehabilitation) der Region Zentralschweiz zugeordnet.

    Download

  • mehr 26. 08. 2019 Jan Sobhani, Geschäftsführer RehaClinic Zürich AG/Region Glarnerland, verlässt per Ende 2019 die RehaClinic-Gruppe

    Jan Sobhani hat sich entschieden, ausserhalb der RehaClinic-Gruppe eine neue Herausforderung anzunehmen. Er war seit 4 Jahren in der RehaClinic-Gruppe mit Hauptsitz in Bad Zurzach als Geschäftsführer der Region Zürich/Glarnerland tätig und Mitglied der Unternehmensleitung der Gruppe. In dieser anspruchsvollen Funktion leistete er einen massgeblichen Beitrag zum Wachstum und Erfolg des Unternehmens, zuletzt durch die Eröffnung der Klinik für Unfallrehabilitation im Spital Limmattal in Schlieren am 5. August 2019.

    Download

  • mehr 10. 07. 2019 Die RehaClinic-Gruppe eröffnet neue Rehabilitations-Bereiche im Spital Limmattal

    Am 5. August 2019 eröffnet RehaClinic im Spital Limmattal einen weiteren Standort. Das einzigartige Angebot fokussiert sich dabei auf eine spezialisierte Unfall- und Tagesrehabilitation. Ein neuartiges Konzept einer integrierten Neuroreha-Abteilung kann wegen eines Rekurses und eines Bundesverwaltungsgerichts-Entscheides vorläufig nicht umgesetzt werden.

    Download

  • mehr 21.06.2019 RehaClinic AG: Spitalnahe Rehabilitation und mobile Angebote im Jahr 2018 weiter ausgebaut

    RehaClinic AG, die Unternehmensgruppe für Rehabilitation und Prävention, kann auf ein erfolgreiches 2018 zurückblicken. Die Zahl der stationären Patientinnen und Patienten hat sich gegenüber dem Vorjahr um 9.5% erhöht, was vor allem auf die Etablierung des Standorts RehaClinic Sonnmatt Luzern zurückzuführen ist. Die hohe Patientenzufriedenheit zeigt sich in der nationalen ANQ-Befragung und in der internen Patientenzufriedenheitsbefragung im ambulanten und stationären Bereich.

    Download

  • mehr 18.06.2019 Atelier Gesundheit zieht positive Bilanz

    Im Rahmen der Begabtenförderung des Kantons Aargaus haben RehaClinic und die Kreisschule-Rheintal Studenland das Pilotprojekt „Atelier Gesundheit“ erfolgreich abschliessen können. Ziel des Projekts ist die Sensibilisierung der Jugendlichen für den Gesundheitsbereich und die Möglichkeit ausserhalb der Schule Praxisluft zu schnuppern und Expertenwissen zu erlangen. Die sechs Schülerinnen und Schüler der Kreisschule Rheintal-Studenland präsentierten die Resultate vor einem begeisterten Publikum. Im kommenden Jahr wird das Projekt auf die Region ausgeweitet.

    Download

  • mehr 07.06.2019 RehaClinic und VitalBoutique Hotel Zurzacherhof eröffnen das 1. Präventionshotel der Schweiz

    Am 5. Juni 2019 öffnete in Bad Zurzach mit dem neuen VitalBoutique Hotel Zurzacherhof in Kooperation mit RehaClinic das erste Präventionshotel der Schweiz offiziell seine Tore. Das frisch umgebaute Hotel, in der Region bisher als Traditionshaus Hotel Zurzacherhof wohlbekannt, bietet neben den beliebten Kur- und Erholungsangeboten neu Regenerationsprogramme für Angehörige und innovative Präventionsprogramme zur Förderung der körperlichen und geistigen Gesundheit an. RehaClinic und das VitalBoutique Hotel liefern damit in einer engen Symbiose die perfekte Kombination aus aktiver Gesundheitsvorsorge und körperlicher Entspannung.

    Download

Marietta_Werder_2

Marietta Werder
Leitung
Kommunikation & Marketing

marietta.werder@zurzachcare.ch
+41 56 269 79 01
+41 79 526 76 65